direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Überwachung Ruhender Verkehr

Die Straßenverkehrsordnung bestimmt, wo Halten und Parken mit Fahrzeugen im Straßenverkehr zulässig ist.

Die Außendienstmitarbeiter der Dienststelle Sicherheit und Ordnung stellen Verkehrsordnungswidrigkeiten im Rahmen des Außendienstes fest.

Der Innendienst erstellt und verschickt die schriftlichen Verwarnungen an die Halterin/an den Halter des Fahrzeuges. Auf der Rückseite der Verwarnung mit Verwarnungsgeld kann sich die/der Betroffene innerhalb einer Woche nach Zugang der Verwarnung zum Vorfall äußern.

Die Höhe des Verwarnungs- und Bußgeldes richtet sich nach dem bundeseinheitlichen Bußgeldkatalog.


Mehr zu Parken in Rösrath

+++ Mitteilung zur Hochwassersituation Stand: 26.07.2021 – 16:00 Uhr +++

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Stadtverwaltung ist nahezu wie gewohnt erreichbar und unterstützt Sie bei Ihren Fragen und Anliegen. Einschränkungen gibt es derzeit lediglich weiterhin im Bürgerbüro.

Weitere wichtige Informationen (zum Bürgerbüro, zur Kinderbetreuung, zur Soforthilfe etc.) finden Sie auf der Hochwasser-Seite (bitte klicken und anschließend dieses Fenster schließen). Diese Seite wird ständig aktualisiert.

Die eingerichtete Hotline ist weiterhin Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar. Die Kolleginnen und Kollegen dort stehen Ihnen für Frage- und Hilfestellungen zur Verfügung. Sie erreichen die Hotline unter 02205 - 73 79 613.


Bondina Schulze

Bürgermeisterin