direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Pflege

Nicht nur in Rösrath, sondern im gesamten Rheinisch-Bergischen Kreis bieten Pflegedienste  Hilfen zur ambulanten Pflege an.


Bitte fragen Sie bei den Pflegediensten nach. Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des Wettbewerbs der Dienste auf dem Pflegemarkt keine Empfehlung ausgesprochen werden darf.


Bitte wenden Sie sich zur Beratung auch an Ihre Pflegekasse.


Reichen Einkommen und Vermögen für die Pflege in einer stationären Einrichtung (Pflegeheim) nicht aus, sprechen Sie bitte das Sozialamt des Rheinisch-Bergischen-Kreises an:


Kreishaus Gronau, Bergisch Gladbach, 3. Etage
Refrather Weg 30, Fon 02202/ 136789.

Dienststelle

Stadt Rösrath
Fachbereich 7 Soziales, Kultur, Ehrenamt
Bereich Soziales
Leitung Elke Günzel
Fon 02205 / 802 123
Fax 02205 / 802 88 123
Elke.Guenzel@Roesrath.de

+++ Mitteilung zur Hochwassersituation Stand: 26.07.2021 – 16:00 Uhr +++

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Stadtverwaltung ist nahezu wie gewohnt erreichbar und unterstützt Sie bei Ihren Fragen und Anliegen. Einschränkungen gibt es derzeit lediglich weiterhin im Bürgerbüro.

Weitere wichtige Informationen (zum Bürgerbüro, zur Kinderbetreuung, zur Soforthilfe etc.) finden Sie auf der Hochwasser-Seite (bitte klicken und anschließend dieses Fenster schließen). Diese Seite wird ständig aktualisiert.

Die eingerichtete Hotline ist weiterhin Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar. Die Kolleginnen und Kollegen dort stehen Ihnen für Frage- und Hilfestellungen zur Verfügung. Sie erreichen die Hotline unter 02205 - 73 79 613.


Bondina Schulze

Bürgermeisterin