direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Fundsachen / Fundbüro

Sie haben einen Gegenstand gefunden oder verloren?

Für die Entgegennahme und Verwaltung von Fundsachen ist das Bürgerbüro zuständig. Die Mitarbeiter/innen helfen Ihnen gerne weiter...

 

Fundsachen werden 6 Monate lang im Bürgerbüro aufbewahrt.

  • Meldet sich der Besitzer, so kann der Finder von diesem einen Finderlohn verlangen, dessen Höhe vom Wert der Fundsache abhängig ist. 
  • Meldet sich der Besitzer nicht, so kann der Finder nach Ablauf der 6 Monate das Eigentum an der Fundsache erwerben. 
     

Bereich


Letzte Aktualisierung: 24.10.2016
zurück