direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Corona-Test

Corona-Test

Aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen bittet die Bürgermeisterin dringend darum, bei Terminen und Vorsprachen in städtischen Dienstgebäuden, bei Teilnahme an Rats- und Ausschusssitzungen sowie bei Terminen für standesamtliche Trauungen ein maximal 24 Stunden altes, durch eine zugelassene Teststelle bestätigtes negatives Ergebnis eines Schnell- bzw. PCR-Tests vorzulegen. Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt.

Zurück zur Übersicht