direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Aktuelle Nachrichten

Radeln für ein gutes Klima: Die Stadt Rösrath nimmt erstmalig an der Aktion Stadtradeln teil – Start am 10. Juni

Radeln für ein gutes Klima: Die Stadt Rösrath nimmt erstmalig an der Aktion Stadtradeln teil – Start am 10. Juni

Gemeinsam mit dem Rheinisch-Bergischen Kreis und vielen anderen Kommunen im Rheinland nimmt die Stadt Rösrath zum ersten Mal an der Fahrradkampagne „Stadtradeln“ teil. Dabei geht es darum, die Lust am Fahrradfahren zu wecken und dafür zu sensibilisieren, dass das Fahrrad auch im Alltag Spaß macht und viele Vorteile bietet. Die Kampagne soll damit einen Anstoß geben, die Rahmenbedingungen für das Fahrradfahren zu verbessern.

Lesen Sie mehr

Jugendparlamentswahl 2018

Jugendparlamentswahl 2018

Geh wählen, wenn Du im Alter zwischen 11 und 18 Jahren (Stichtage 07.06.1999 bis 06.06.2007) bist und Deinen Hauptwohnsitz mindestens drei Monate in Rösrath hast.

Lesen Sie mehr

Neuer Kulturnewsletter der Stadt Rösrath!

Neuer Kulturnewsletter der Stadt Rösrath!

Der neue Kulturnewsletter der Stadt Rösrath stellt frisch und aktuell auf der Internetseite der Stadt Rösrath unter www.roesrath.de die vielen unterschiedlichen Facetten dar und informiert Kulturinteressierte über das breite Angebot.

Lesen Sie mehr

Tschö Hoffnungsthal, bonjour Paris.

Tschö Hoffnungsthal, bonjour Paris.

Um kurz nach zehn Uhr ging es am Donnerstag dank der Organisation von Jutta Renner, Mitglied im Städtepartnerschaftskomitee der Stadt Rösrath Richtung Partnerstadt Feucherolles los. Mit an Bord eine D-Jugend Mannschaft des TV Hoffnungsthal und eine Mannschaft der Union Rösrath samt Trainern und einem Vorstands-Trio.

Lesen Sie mehr

Baustelle zwischen Lehmbach und Untereschbach

Baustelle zwischen Lehmbach und Untereschbach

Am 02.05.2018 beginnt der Landesbetrieb Straßen NRW mit der Oberflächenerneuerung des schadhaften Rad- und Gehwegs an der Bergischen Landstraße (L 284). Gleichzeitig werden Leerrohre für Versorgungsleitungen mit verlegt.

Lesen Sie mehr