direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

„Wettbewerbsfaktor Vereinbarkeit "

Am 22.03.17 veranstaltet die RBW gemeinsam mit der Ev. Jugendhilfe Bergisch Land sowie der Diakonie Wermelskirchen einen Markt der Möglichkeiten zum Thema: "Wettbewerbsfaktor Vereinbarkeit: Wie kann der Mittelstand Vereinbarkeit von Beruf und Familie konkret gestalten?"

für die Unternehmer aus dem gesamten RBK in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr im Bürgerzentrum in Wermelskirchen.

Neben der Ev. Jugendhilfe und der Diakonie beteiligen sich auch die Unternehmen Ortlinghaus, Steinco & Memotech aus Wermelskirchen sowie Netempire aus Rösrath an der Veranstaltung und stehen als Diskussionspartner zur Verfügung. Ebenso sind die Seniorenbüros vertreten sowie das Jugenamt WK und das Kreisjugendamt. Des Weiteren kommen zwei Expertinnen zum Thema Elternzeit/Wiedereinstieg und flexible Arbeitszeiten/Schichtarbeitszeit. An verschiedenen Thementischen rund um das Thema Vereinbarkeit können sich die Unternehmen informieren, miteinander diskutieren, Fragen stellen und Erfahrungen austauschen.

Die Einladung mit weiteren Details finden Sie im Anhang.

http://www.rbw.de/news/4461/markt-der-moeglichkeiten-in-wermelskirchen--wettbewerbsfaktor-vereinbarkeit

Zurück zur Übersicht