direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Das Direktwahlbüro in Rösrath

Wählen Sie schon vor dem Wahltag in unserem Direktwahlbüro!


Die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl des Landrats der Landrätin können bis Freitag den 06.10.2017, 18:00 Uhr im Direktwahlbüro der Stadt Rösrath beantragt werden!


Das Direktwahlbüro finden Sie in der Stadtverwaltung Rösrath, Hauptstraße 229, 51503 Rösrath,    
1. Obergeschoss, Raum 112. (barrierefrei über Eingang A)


Sie benötigen nur Ihren Personalausweis und die Wahlbenachrichtigung!


Was ist ein Direktwahlbüro?

In einem unserer Direktwahlbüro können Sie bereits vor dem Wahltag Ihre Stimme abgeben. Eigentlich handelt es sich um eine Briefwahl vor Ort. Der Vorteil liegt jedoch darin, dass Sie Ihre Wahlunterlagen nicht nach Hause geschickt bekommen, sondern direkt vor Ort, nach oder während eines Einkaufs, nach einem Kirchbesuch oder während dem Marktbesuch wählen können. Unsere Mitarbeiter/innen helfen Ihnen beim Eintüten der Wahlunterlagen, sodass Sie sicher sein können, dass Ihre Stimme auch zählt.

Viele Bürger nutzen diese Möglichkeit, weil sie am Wahltag im Urlaub sind, schon etwas anderes vorhaben oder sonst verhindert sind.

Wir öffnen die Direktwahlbüros voraussichtlich ab dem 28.08.2017.