direkt zum Inhalt springen direkt zur Hauptnavigation

Ausleihe, Ausleihkonditionen & Ausleihfristen 

Was kann ich in der Stadtbücherei ausleihen?

In der Stadtbücherei Rösrath (Hauptstelle und Zweigstelle Forsbach) gibt es insgesamt über 26.000 Bücher, 19 laufende Zeitschriftenabos, 2 Tageszeitungen, 300 CDs, 160 CD-ROMs, 423 Videos, 300 DVDs und 580 Kassetten.

Brauche ich zur Ausleihe und Rückgabe der Medien einen Benutzerausweis?

  • Für die Ausleihe ist der Benutzerausweis notwendig, die Rückgabe der Medien kann auch ohne Benutzerausweis vorgenommen werden. 
  • Der Ausweis ist nicht übertragbar, d.h. er kann nur vom Eigentümer genutzt werden.
  • Die Rückgabe der Medien kann auch von anderen Personen erfolgen

Was kostet die Ausleihe?

Benutzerausweis:

Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr

kostenlos

Bildungseinrichtungen
(Schulen, Kindergärten etc.)

kostenlos

Erwachsene

20,00 € / 12 Monate

Schüler, Studenten,
Auszubildende ab 18

10,00 € / 12 Monate

Empfänger von Leistungen
des SGB II und SGB XII;
Grundsicherung für Erwerbslose
und Empfänger von Hilfe
zum Lebensunterhalt

10,00 € / 12 Monate

Tageskarte zur einmaligen Nutzung
(mit Ausleihberechtigung)

3,00 €

Wie lange kann ich etwas ausleihen?

Fristen für:

Bücher, Kassetten, CD-ROMs, CDs

4 Wochen

Zeitschriften

2 Wochen

Videos und DVDs

1 Woche

Verlängerungen sind möglich,wenn die Medien

nicht anderweitig vorgemerkt sind:

Bücher, Kassetten, CD-ROMs, CDs

2 x je 4 Wochen

Zeitschriften

2 x je 1 Woche

Videos und DVDs

keine Verlängerung

Die Verlängerungen können persönlich in der Bücherei oder telefonisch vorgenommen werden. Bei der telefonischen Verlängerung eines oder mehrerer Medien erhält der Nutzer eine Bearbeitungsnummer, die als Nachweis einer gültigen Verlängerung gilt.

Wie viele Medien kann ich gleichzeitig ausleihen?

Es gibt keine generelle Begrenzung bei der Ausleihe der Medien. Bei Kindern hält sich das Bibliothekspersonal ggf. aus pädagogischen Gründen eine Begrenzung der Ausleihmenge (z.B. DVDs) vor.

Was passiert, wenn ich nicht rechtzeitig verlängere und vergesse, die Medien fristgerecht zurückzubringen?

Wenn die Medien zu spät zurückgebracht werden, wird eine Säumnisgebühr fällig.

Säumnisgebühren für:

Bücher, Zeitschriften und Kassetten

1,00 € pro Medium und

Überziehungswoche max. 30€

Videos, DVDs,
CD-ROMs und CDs

1,00 € pro Medium und Öffnungswoche
max. 30 €

Was mache ich, wenn ich den Benutzerausweis verloren habe?

Den Verlust oder Diebstahl des Ausweises bitte unbedingt der Bücherei melden, damit der Ausweis gesperrt wird und niemand darauf Medien entleihen kann.
Ein Ersatzausweis kostet 3,00 €

Wie hoch sind die Nutzungsgebühren?

Gebühren für:

Internetnutzung pro angefangene 15 Minuten

0,50€

Datenausgabe auf Papier pro Seite

0,20 €

Datenausgabe auf Diskette oder CD

1,00 €

Fotokopien pro Seite DIN A4

0,20 €

Was mache ich bei Verlust oder Beschädigung von Medien?

Bei Verlust oder starker Beschädigung eines Mediums ist das Medium durch ein neues Exemplar zu ersetzen. Eine Bearbeitungsgebühr von 3,00 € ist generell fällig. Bei Beschädigung oder Entfernen des Barcodes werden 1,50 € fällig.

  • Medien, die bis zu fünf Jahre im Bestand der Bücherei sind, sind zu 100 % des neuen Anschaffungspreises zu ersetzen.
  • Medien, die im Buchhandel nicht mehr zu erwerben sind, sind zu 100 % des ursprünglichen Anschaffungspreises zu ersetzen.
  • Medien, die fünf oder zehn Jahre im Bestand der Bücherei sind, sind zu 50 % des neuen bzw. des ursprünglichen Anschaffungspreises zu ersetzen.
  • Bei Verlust von Einzelbänden aus mehrbändigen Werken - gilt auch für Kassetten und CDs - muss gegebenfalls das Gesamtwerk ersetzt werden, wenn die Bände (Kassetten, CDs) nicht einzeln zu erwerben sind.
  • Bei Verlust von Fernleihwerken gelten die Bestimmungen der entleihenden Bibliothek.
    Spezielle Einbände sind ggf. in voller Kostenhöhe zu ersetzen.

Wie kann ich ein gesuchtes Buch finden?

Der Bestand kann im OPAC-Katalog (Online-Katalog) der Bücherei ermittelt werden. Das Personal macht gerne eine kurze Einführung in die Recherchemodalitäten.
Von zu Hause können Sie unter http://www.bergische-bibliotheken.de/ im Bestand der Stadtbücherei Rösrath recherchieren.

Wie kann ich ein verliehenes Medium vormerken?

Ein entliehenes Medium kann bei den BibliotheksmitarbeiterInnen gegen eine Gebühr von 1,00 € vorgemerkt werden. Wenn das Medium zurückgegeben wird, erhält der vormerkende Leser eine telefonische oder schriftliche Benachrichtigung.

Besteht die Möglichkeit, Medien zu bekommen, die nicht im Bestand der Stadtbücherei sind?

Über den „Auswärtigen Leihverkehr“ (Fernleihe) können Medien gegen eine Gebühr von 3,00 € in anderen Bibliotheken bestellt werden. Unter Katalog kann der Leser von zu Hause recherchieren, in welchen Bibliotheken das gewünschte Medium vorhanden ist.
Eine Fernleihbestellungist persönlich in der Bücherei (mit Angabe von Verfasser, Titel, Verlag, Jahr) oder telefonisch möglich.

Dienststelle

Stadt Rösrath

Fachbereich 2 Jugend, Bildung, Sport

Bereich Bildung

Leitung Klaus Graß

Fon 02205 / 802 310

Fax 02205 / 802 88 310

Klause16d5a3da5a444719f8d4ea429f2f580.Grass@3ff5715c79f542c19b70e1e6ded6db4bRoesrath.de