Unsere Textversion Bürgerservice
Aktuelles
Stadtplan
Tourismus
Veranstaltungen
Kultur und Kunst
Stadtportrait
Rathaus
Wahlen in der Stadt Rösrath
Planen, Bauen, Umwelt, Verkehr
Städtische Baugrundstücke
Vergabewesen
Wirtschaft
Städtisches Leben
Kleinanzeigen
Grußkarten
Linkseite
Stadtwerke
Stadtbücherei Rösrath
Bürgerservice
Bestattung Verstorbener ohne Angehörige
Ordnungsbehördliche Bestattungen

Zur Bestattung eines Verstorbenen sind die Angehörigen im Sinne des Bestattungsgesetzes verpflichtet. Dies sind in nachstehender Reihenfolge Ehegatten, Lebenspartner, volljährige Kinder, Eltern, volljährige Geschwister, Großeltern und volljährige Enkelkinder. Sollte von den vg. Personen niemand bereit bzw. in der Lage sein, die Bestattung durchzuführen, wird die Bestattung vom Ordnungsamt angeordnet.                                                                  

Gebühren:

Für Angehörige, die nicht in der Lage sind, die Kosten der Beisetzung zu tragen, besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit der Übernahme dieser Kosten durch das Sozialamt. Der Antrag auf Kostenübernahme durch das Sozialamt (Abt. Grundsicherung, gem. SGB XII) ist dort durch die Angehörigen zu stellen.

Dienststellen
Sicherheit und Ordnung
Letzte Aktualisierung: 11.08.2015
Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?
Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.
© 2014 Stadt Rösrath
Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.
Stadtverwaltung Rösrath
Hauptstraße 229
Herr Hahn

Mehr Infos

Tel.: 02205/802 203
Rathausplatz, 1. OG, Raum 107
Fax: 02205/802 88 203
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft