Unsere Textversion Bürgerservice
Aktuelles
Stadtplan
Tourismus
Veranstaltungen
Kultur und Kunst
Stadtportrait
Rathaus
Wahlen in der Stadt Rösrath
Planen, Bauen, Umwelt
Städtische Baugrundstücke
Vergabewesen
Wirtschaft
Städtisches Leben
Kleinanzeigen
Stellenausschreibungen
Grußkarten
Linkseite
Stadtwerke
Stadtbücherei Rösrath
Bürgerservice
Führungszeugnis


Wenn Sie ein Führungszeugnis für private Zwecke oder zur Vorlage bei einer Behörde benötigen, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Bürgerbüros.

Die Ausfertigung eines Führungszeugnisses für private Zwecke oder zur Vorlage bei einer Behörde kann im Bürgerbüro beantragt werden. Die Ausstellung erfolgt beim Bundesamt für Justiz in Bonn. Die Beantragung muss durch den Betroffenen persönlich erfolgen. Zur Beantragung sind mitzubringen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • bei Beantragung für eine Behörde: deren Anschrift und Aktenzeichen
  • bei Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses (für Personen, die beruflich, ehrenamtlich oder in sonstiger Weise kinder- und jugendnah tätig sind oder tätig werden sollen) bringen Sie bitte eine entsprechende schriftliche Aufforderung der Stelle mit, für die Sie das erweiterte Führungszeugnis benötigen. In dieser schriftlichen Aufforderung müssen die Voraussetzungen des § 30a Abs. 1 BZRG bestätigt sein.


Führungszeugnisse können nur von der Meldebehörde Ihres Wohnsitzes beantragt werden. Wenn Sie nicht in Rösrath gemeldet sind, wenden Sie sich bitte an das Einwohnermeldeamt Ihres Wohnortes.

Gebühren:

Für die Beantragung eines Führungszeugnisses müssen wir eine Gebühr von 13,00 EUR berechnen.

Dienststellen
Bürgerbüro
Letzte Aktualisierung: 29.01.2014
Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?
Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.
© 2014 Stadt Rösrath
Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.
Bürgerbüro Rösrath
Hauptstraße 229
Info Bürgerdienste

Mehr Infos

Tel.: 02205/802 233
Rathausplatz, Bürgerbüro
Fax: 02205/802 230
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft